Über das Zentrum für Ich-Entwicklung

Mit unserer Arbeit wenden wir uns an alle, die der tiefen Überzeugung sind, dass es mehr gibt hinter dem, was Sie denken, fühlen und wie Sie bisher handeln können. Und wenn Sie sich nach einem konkreten, gehbaren Zugang sehnen, der Sie selbst und die Menschen, die Ihnen wichtig sind, in Entwicklung bringt.

DB+

Anwendung und Forschung für Ich-Entwicklung

Wir als Zentrum für Ich-Entwicklung & Transformation verstehen uns als Kompetenzzentrum für Ich-Entwicklung im deutschsprachigen Raum und international. Unser Anspruch ist, für interessierte Menschen, die Öffentlichkeit und Kunden, die erste Adresse zu sein in Bezug auf wissenschaftliche Grundlagen und Forschung von Ich-Entwicklung sowie deren Anwendung in Coaching, Supervision und Organisationsberatung.

Unsere Geschichte

Das ZIE&T wurde von mir, Thomas Binder, nach drei Jahrzehnten intensiver Arbeit mit dem Ich-Entwicklungsmodell ins Leben gerufen. Ich bin sehr froh, einen ausgewählten Kreis von fachlich und menschlich vertrauenswürdigen Menschen gefunden zu haben, die meine Leidenschaft und meinen fachlichen Anspruch zu Ich-Entwicklung teilen und sich persönlich, mit Ihrer Kompetenz verantwortungsvoll und ohne übermäßige Egos dafür einsetzen, dass dieses Thema einen sinnvollen Beitrag in unserer Welt leisten kann.

Wofür wir stehen

Wissenschaft & Forschung

Jahrzehntelange Anwendungserfahrung

Menschliche Verantwortung

Ich-Entwicklung ist ein Thema, mit dem man verantwortlich umgehen sollte. Dies betrifft insbesondere die Einschätzung der vertikalen Entwicklungsstufe des Ichs eines Menschen, aber auch das, was Entwicklungsstufen sind, worin sie sich unterscheiden und welchen Einfluss sie auf anwendungsbezogene Themen haben. Hier halten wir manche Einschätzungen, Darstellungen und Behauptungen Anderer zu Ich-Entwicklung für schwer nachvollziehbar.

DB+

Gründer, Entwickler & Leitung

Dr. Thomas Binder

Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Psychologe
Supervisor (DGSv,SG), Lehrsupervisor (IPU Berlin), Wirtschaftsmediator (BM®)

Ich arbeite seit 1995 als Organisationsberater und Coach. Als ich ab 1993 in Forschungsprojekten am Max-Planck-Institute for Human Development arbeitete, lernte ich das Ich-Entwicklungs-Modell kennen. Dessen wissenschaftliche Fundierung und Auswirkungen auf alle Lebensbereiche faszinieren mich immer wieder. In meiner Forschung dazu und hunderten von Assessments und Beratungen mit Führungskräften weltweit, konnte ich immer tiefer erfahren, welch mächtiges Potential für Berater und Führungskräfte dieser Ansatz in sich birgt.

Wissenschaftlicher Kreis

Unser Kreis begleitet die Forschungs-, Entwicklungs- und Anwendungsarbeit rund um das Ich-Entwicklungs-Profil und das Thema Ich-Entwicklung. Wir sind miteinander im fachlichen Austausch, um relevante Fragen und Themen rund um Ich-Entwicklung voranzubringen und weiterzuentwickeln.

Wir alle haben einen akademischen Hintergrund, mehrere Jahre wissenschaftlich an für Ich-Entwicklung relevanten Themen gearbeitet und teilen den Anspruch, solide Forschung zu betreiben. Seit mehr als einem Jahrzehnt beschäftigen wir uns leidenschaftlich mit Ich-Entwicklung und kennen durch eine mehrjährige Scoringausbildung dessen Datengrundlagen und vielfältigen inhaltlichen wie methodischen Facetten.

Dr. Thomas Binder

Dr. Dagmar Frohning

Dr. Alexander Leuthold

Zertifizierte Scorer*innen und Beratungskreis

In unserem Kreis sind wir für das qualifizierte und hochwertige Erstellen von Ich-Entwicklungs-Profilen verantwortlich. Durch Austausch und Supervision unserer Scoringarbeit stellen wir den für uns alle verpflichtenden Qualitätsstandard sicher. Darüber hinaus besprechen wir fachliche Fragen und Themen, die sich aus unserer Scoring-, Coaching- und Beratungsarbeit ergeben, sowie diesbezügliche Ideen und Konzepte.

Wir teilen miteinander unsere Leidenschaft für das Thema Ich-Entwicklung. Alle von uns haben verschiedene längere prozessorientierte Beratungsausbildungen durchlaufen, sind erfahrene Coaches/ Berater:innen und haben eine mehrjährige Scoringausbildung in Ich-Entwicklung abgeschlossen (bzw. dabei diese abzuschließen), die uns einen tiefgehenden und facettenreichen Einblick, wie sich Ich-Entwicklung zeigt, ermöglicht.

Dr. Thomas Binder

Dörte Binder

Claudia Marker-Braß

Dr. Dagmar Frohning

Dr. Alexander Leuthold

Mike Michels

Elmar Türk

Beratungsunternehmen

Neben der Leitung des ZIE&T, bin ich, Thomas Binder, als Organisationsberater, Coach und Supervisor der Synchronize-Consult-GmbH, sowie als Geschäftsführender Gesellschafter tätig.

Wir sind ein Partner:innen geführtes, international tätiges Beratungsunternehmen, das Organisationen, Teams und Führungskräfte darin unterstützt, Veränderungsprozesse effektiv und menschenwürdig zu meistern. Damit diese Veränderungen wirksam und zukunftsfähig sind, integrieren wir zunehmend eine vertikale Entwicklungsperspektive in unsere Beratung. Das ZIE&T unterstützt dies als Kompetenzzentrum für Ich-Entwicklung und (vertikale) Transformation.

Unser Leistungsversprechen ist mehr als das Lösen aktueller Themenstellungen: ein Entwicklungsprozess, der Ihnen mehr Flexibilität in Entscheidungssituationen und im Umgang mit komplexen Herausforderungen ermöglicht.

Wir beraten Sie gerne.

Fragen Sie einen persönlichen Beratungstermin an, so dass wir gemeinsam herausfinden können, welches Angebot am besten zu Ihren Fragestellungen und Vorstellungen passen könnte.

DB+

Anfrage Beratungstermin

Datenschutz-Hinweis